KATO 55 N Minibagger

KATO 55 N Minibagger
Für überlegene Leistungen sorgen der leistungsstarke Motor und eine Hydraulikanlage mit Verstellpumpen. Durch die hohe Eindringkraft des Löffels von 36,3 kN lassen sich auch Grabungsarbeiten in besonders harten oder kompakten Böden mühelos ausführen.
Motor
Yanmar 4TNV98
Anz. Zylinder / Hubraum
4 / 3318 cc Direkteinspritzung
Eichleistung
54,6 PS bei 2400 U / min (40,8 kW / 2400 min-1)
Maschinengewicht mit Gegengewicht
5330 / 5380 kg (Gummiketten / Stahlketten)
Betriebsgewicht mit Gegengewicht
5405 / 5455 kg (Gummiketten / Stahlketten)
Maximale Grabtiefe
3850 / 4100 mm (mit langem Arm)
Kleinster frontaler Schwenkradius
2220 / 2240 mm (mit langem Arm)
Reißkraft
3700 kgf
Standardlöffelbreite
630 mm
Löffelleistung
0,18 m3

Leistungen an der Spitze der Kategorie

Das Betriebsgewicht der Maschine beträgt 5405 kg und die Grabtiefe 3850 mm (4100 mm mit langem Arm). Der 55N ist somit besonders für Schwereinsätze geeignet, bei denen eine hohe Produktionsleistung gefordert ist. Das doppelte Fördersystem am Armzylinder erhöht die Arbeitsleistung und verringert die Zykluszeiten. Der 55N arbeitet mit doppelter Fahrgeschwindigkeit, in Kombination mit dem Power-Boost-System, er ist robust und wendig bei größter Manövrierfähigkeit auf der Baustelle. Der Planierschild wird von zwei Zylindern betätigt, die Leistung und Stabilität erhöhen, insbesondere bei der Verwendung zur Stabilisierung bei Grabungsarbeiten.

Abmessungen

KATO 55 N Minibagger Diagramm

Kaufpreis

Preis auf Anfrage